Willkommen auf den Internetseiten des LandFrauenvereins Stickgras-Stuhr


Unser Verein


Wir vertreten und fördern die Interessen aller Frauen im ländlichen Raum und bieten ein vielseitiges Programm. Es reicht von Seminaren und Vorträgen über offene Zusammenkünfte bis hin zu Ausflügen und Reisen.

 

 

 

Unser Verein hat über 320 Mitglieder und gliedert sich in 12 Ortsgrupppen, die jeweils von einer Vertrauensfrau betreut werden.

Näheres dazu auf unserer Seite

Ortsgruppen und Vertrauensfrauen. 

 

 


Unser aktuelles Programm ab August 2016

Jahreshauptversammlung 2017: Aktuelles aus dem Verein:

Landfrauen Stickgras-Stuhr:Unser Vorstandsteam
Landfrauen Stickgras-Stuhr:Unser Vorstandsteam

Am Ende der Jahreshauptversammlung 2017 stand fest, dass die Landfrauen Stickgras-Stuhr zukünftig von einem Vorsitzenden-Team geleitet werden. Außer Heide Bolte, die in ihrem Amt als Schriftführerin bestätigt wurde, hat sich der Vorstand komplett neu aufgestellt. Die langjährige 1. Vorsitzende Christa Wittenberg verabschiedete sich aus der Vorstandsarbeit, ebenso stellten sich die ehemalige 3. Vorsitzende Christa Kruse und die Kassenführerin Elke Tönjes nicht erneut zur Wahl. Am Ende stand folgendes Ergebnis fest: Das neue Vorsitzende-Team setzt sich aus Heike Göde, Heike Mahlstedt und Anke Rogge zusammen, die gleichberechtigt dem Verein vorstehen werden. Die Kasse wird zukünftig von Elke Kosten geführt werden. Neue Pressewartin ist Heidrun Troue.

 

 

Die langjährige 1. Vorsitzende Christa Wittenberg verabschiedete sich aus der Vorstandsarbeit, ebenso stellten sich die ehemalige 3. Vorsitzende Christa Kruse und die Kassenführerin Elke Tönjes nicht erneut zur Wahl. Die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder wurden mit warmen Worten, Blumen und Geschenken verabschiedet. Alle drei waren über 20 Jahre für den Verein tätig und ihre Nachfolgerinnen bedankten sich herzlich für die geleistete Arbeit.

 


Aus unseren aktuellen Veranstaltungen:

60. Geburtstag

Landfrauenverein Stickgras-Stuhr

Das war ein Grund zu feiern………

 

Im Gasthaus Schierenbeck feierten der Landfrauenverein Stickgras-Stuhr seinen 60. Geburtstag. Über 160 Frauen nahmen an dieser Feier teil. Heike Göde eröffnete mit Ihren Vorstandskolleginnen Anke Rogge und Heike Mahlstedt die Feier und freute sich über so ein „volles Haus“. Besonders begrüßte Heike Göde die ehemaligen Vorsitzenden Irmgard Westermann und Christa Wittenberg. Heide Wührmann konnte aus gesundheitlichen Gründen an der Feier nicht teilnehmen.  Christa Wittenberg, die das Amt als 1. Vorsitzende im Februar abgeben hatte, war für den Verein 24 Jahre im Vorstand tätig und übermittelte ihre Glückwünsche. Bevor Sie ein passendes Gesicht vertrug, meinte Sie auch, dass im Wandel der Zeit der Verein sich geändert hat. Die Frauen kommen kaum noch aus der Landwirtschaft. Vielseitige Vorträge, Reisen, Kultur wird für die Landfrauen angeboten. Wie der Landfrauenverein vor 60 Jahren gegründet wurde, waren 35 Mitglieder im Verein, heute zählt er über 340 Mitglieder.

Für die geleistete Arbeit erhielt Christa Wittenberg ein Präsent.

An der Feier haben auch geladene Ehrengäste teilgenommen. Frau Inge Hayen vom Landfrauenverband Weser-Ems, übermittelte Ihre Glückwünsche. Besonders erwähnte Sie, dass es in Niedersachsen 100.000 Landfrauen gibt.

Die stellvertretende Bürgermeisterin, Antje Beilemann, aus Delmenhorst, 

Kristine Helmerichs, stellvertretende Bürgermeisterin aus Stuhr und die Ortsbürgermeisterin aus Hasbergen, Frau Annette Kolley, übermittelten die Glückwünsche und bedankten sich für die vielen geleisteten Aufgaben. „Landfrauen sorgen für das Landleben“

Als Ehrengäste war Frau Heide Behrens, Vorsitzende des Kreislandfrauenverbandes Oldenburg und Frau Talke Gristede, Fachberaterin der Landwirtschaftskammer Niedersachen, anwesend.

Es gab noch einen zweiten Geburtstag zu feiern. Der Singkreis feierte seinen 35. Geburtstag und sorgte für die Einstimmung auf den Frühling. Die Chorleiterin Frau Emma Hemmreling, die im Januar ihren 95. Geburtstag feierte, begleitete den Singkreis mit Ihrem Akkordeon. 

Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Liedermacherin und Landfrau aus Wardenburg Frau Sybille Gimon. Der Höhepunkt war das Zusammensingen des Singkreises und Frau Sybille Gimon.

Zwischendurch wurde ein Bingospiel für alle angeboten. Es gab kleine blühende Preise zu gewinnen.

Nach eine gelungenen Geburtstagsfeier beendete Frau Heike Göde die Veranstaltung und bedankte sich für den netten Nachmittag.

 

Landfrauen bei Farbberatung

Wir Landfrauen sind aktiv.....beim Gemüsetag an der Lise-Meitner-Schule in Moordeich.....

Den Schülerinnen und Schülern der Klassen 6 in der Lise-Meitner-Schule wurde von uns Landfrauen wieder heimisches Obst und Gemüse näher gebracht. Ein Parkour zum Schmecken, Riechen und Fühlen wurde aufgebaut. Die Geschicklichkeit wurde beim Kartoffelwettschälen unter Beweis gestellt: wer hat die längste Kartoffelschale? Zum Abschluss gab es noch ein buntes Buffet für alle. 

....und auf dem Bauernmarkt in Moordeich

Auf dem Bauernmarkt in Moordeich waren wir wieder mit einem Waffelstand vertreten, auch selbst gebackenes Kürbisbrot und Stuten war im Angebot und wurde gerne angenommen. (Bild aus der Kreiszeitung Syke)

Aktuell:

Grillabend

Mittwoch, 02.08.17

Beginn 18 Uhr

 

 

Anmeldungen bis zum 25.07.2017 bei den Vertrauensfrauen.

 

Achtung: an diesem Termin ist die Anmeldung zu Viva Musica am 08.12.17 

€ 27,- sind mitzubringen!

"Landtage Nord"

in Wüstung 

18. bis 21.08.2017

Landfrauen beim Jugendgesundheitstag

am 23.08.2017

 

Wer helfen möchte, kann sich bei Heike Göde anmelden.

Tel. 0421/563834

 

Landfrauenverein Stickgras-Stuhr

Neuer Weg 75

28816 Stuhr